Pastorsgasse 18 – 20
41199 Mönchengladbach
Telefon 02166 - 605900 | Fax 02166 - 681423
Sprechzeiten:
Mo und Di 8:00 – 17:00, Mi und Do 8:00 – 19:00, Fr 7:30 – 13:00

"Deutschland sucht den Impfpass" – Sie auch?

„Ich weiß gar nicht, ob ich überhaupt einen Impfpass habe?“ – dies ist ein häufiger Satz, den wir auf die Frage nach der letzten Impfung zu hören bekommen.

Die Kinder werden meist selbstverständlich geimpft, aber im Erwachsenenalter verliert man die Aufrechterhaltung des Impfschutzes häufig aus den Augen, obwohl alle Krankenkassen die notwendigen Grund- und Auffrischimpfungen übernehmen.
Der Besuch bei der Frauenärztin bietet eine gute Gelegenheit, den Impfpass überprüfen zu lassen und ggf. zu aktualisieren. Während
man den Hausarzt oft wegen einer Erkrankung aufsucht, ist man beim Frauenarzt in der Regel bei guter Gesundheit -- eine optimale Situation, um sich impfen zu lassen!

Bei jungen Mädchen überprüfen wir die bisherigen Impfungen und holen eventuell versäumte Impfungen nach. Vor dem ersten Geschlechts-verkehr sollte möglichst auch die Gebärmutterhalskrebsimpfung
(HPV-Impfung)
durchgeführt werden.

Bei jungen Frauen mit Kinderwunsch ist die Überprüfung des Röteln- und Windpockenschutzes ein wichtiges Thema. Schutz gegen Keuchhusten sollte gegeben sein, um das Neugeborene nicht zu infizieren. Auch den angehenden Vater impfen wir gerne.

Frauen über sechzig und Schwangere sollten gegen Grippe geimpft sein, da diese Krankheit bei ihnen oft einen schweren Verlauf mit Auftreten einer Lungenentzündung und häufigem Krankenhausaufenthalt nehmen kann.

Auch bei geplanten Auslandsreisen können wir die Notwendigkeit von zusätzlichen Impfungen überprüfen und diese durchführen. Sie werden allerdings nicht immer von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Wir bieten Ihnen sämtliche Grund- und Auffrischimpfungen an, einschließlich der Gebärmutterhalskrebsimpfung für Jugendliche.
Hierbei richten wir uns nach den aktuellen Richtlinien der Ständigen Impfkommission (STIKO) des Robert Koch Instituts (www.rki.de)

Gynäkologie
Schwangerschaft
Ultraschall
Kinder und Jugendliche
Impfungen